note. word. act. #2 / In guter Nachbarschaft: Marcus Roloff / Tim Helbig

Datum: 
28.04.2017 | 20:00
Im Rahmen der Ausstellung DEKONTEXT im Jenaer Kunstverein treffen der Frankfurter Schriftsteller Marcus Roloff und der Jenaer Klangkünstler Tim Helbig aufeinander. Ein Abend auf der Suche nach Verbindungslinien und Zwischentönen zwischen gegenwärtiger Dichtung, Installations- und Klangkunst.
 
 
Marcus Roloff (geb.

Selbstverständnis

Im Fokus des Vereins steht die Präsentation und Förderung zeitgenössischer Kunst. Neben Ausstellungen organisiert der Verein Lesungen, Konzerte, Podiumsdiskussionen, Symposien. Ein weiterer Schwerpunkt des Vereins bildet die Präsentation performativer Künste und Aktionen im öffentlichen Raum. Kunst wird als demokratischer Ort des Austausches für Menschen aus verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen verstanden. Ziel ist es, einen Beitrag zur lebendigen städtischen Kultur zu leisten und auch überregional ein aktives gesellschaftliches Bewusstsein hervorzurufen.

Inhalt abgleichen